Praxis für Ergotherapie

Was ist Ergotherapie?

Beschäftigungs- und Arbeitstherapie
Ergotherapie = griechisch (to érgon) „das Werk, die Arbeit, etwas tun, tätig sein“

Der Deutsche Verband der Ergotherapeuten (DVE) definiert Ergotherapie wie folgt:
Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

Ich habe mich auf dementiell erkrankte Menschen spezialisiert

Abrechnung

Nach § 124 Ab.1 SGB V werden die Heilmittelverordnungen für Ergotherapie von dem behandelnden Haus- oder Facharzt ausgestellt. Die Kosten werden auch von den meisten Privatkassen übernommen.

 

Alle Kassenzulassungen. Hausbesuche sind möglich. Die Praxis ist mit einem behindertengerechtem Zugang ausgestattet.


Ergotherapie

 

Gartentherapie

 

Demenzbetreuung

 


john.ursula@gmx.de

Heidestraße 250, 51147 Köln-Wahn

Tel: 0221 . 204 696 18



Termine

Nur nach Vereinbarung

 

Jetzt Termin vereinbaren